Eigenkreationen

Lean Creator

By 17. Juli 2018 No Comments

Lean Canvas - Neue Ideen auf dem Prüfstand

Bei Byrds & Bytes werden viele Ideen diskutiert.. sehr viele! Das bringt gewisse Gefahren mit sich.

Einerseits können Ideen noch vor einer vertiefteren Auseinandersetzung wieder verloren und vergessen gehen. Einfach weil sie nirgendwo aufgeschrieben wurden.

Andererseits verliebt man sich zu früh in eine Idee, nur um dann Monate später festzustellen, dass das Ganze niemals klappen wird. Aus Gründen, die man bereits am Anfang des Projekts hätte erkennen können.

Beide Gefahren können vermieden werden, wenn die wichtigsten Eckpunkte einer Idee früh genug in einem Dokument festgehalten werden. Mit einem Lean Canvas wird garantiert, dass nichts vergessen geht und die Idee wird noch vor irgend einer Umsetzung gründlich auf ihre Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit geprüft.

Einen Lean Canvas auszufüllen hat aber auch seine Tücken. Wo soll man anfangen. Was bedeuten einzelne Felder? Wie unterscheiden sie sich voneinander?

Unsere Lösung

Mit dem Lean Creator erstellst du in wenigen Minuten deinen persönlichen Lean Canvas.

Zum Creator

Leave a Reply